Dienstag, 1. November 2011

Die besten Pizzabrötchen aller Zeiten

Diese Pizzabrötchen sind sehr zu empfehlen. Im Rezept steht, das man 400g Champignons nehmen soll. Dummerweise habe ich die Hälfte genommen, die Pizzabrötchen hätten dann bestimmt noch besser nach Champignons geschmeckt. Auch den Tipp, die Sahne zu schlagen finde ich sehr gut, werde aber das nächste Mal etwas mehr Sahne nehmen....



HIER geht es zum Rezept

Kommentare:

  1. Mmmh, das sieht lecker aus.Hast Du Dich schon mal an gefüllte Pizzabrötchen gewagt? Siehe hier: http://kaffee-freun.de/gefuellte-pizzabroetchen-mit-schinken-und-kaese
    Das ist wirklich ganz einfach zubereiten.

    Gruß aus Dresden

    Sammy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sammy,

    werde ich mal probieren, das ist ja schnell zubereitet

    Lg
    Birgit

    AntwortenLöschen